Das Kulturangebot in Traunreut ist riesig, dennoch bedeutet ein Theaterabend in Salzburg mit dem Ambiente der Salzachstadt und ihrer vielseitigen Gastronomie für langjährige Abonnenten genauso wie für Neulinge einen ganz besonderen Reiz.

Das Abo setzt sich aus 8 Vorstellungen aus Oper, Schauspiel und Ballett zusammen. Da das Landestheater renoviert wird, finden die ersten 3 Vorstellungen in der Felsenreitschule statt, einer außergewöhnlichen Spielstätte.

Den Auftakt bildet im Oktober der Rosenkavalier von Richard Strauss, gefolgt von Galt MacDermot’s Musical Hair. Die dritte Vorstellung deckt gleich 3 Sparten ab: Oper, Schauspiel und Ballett. Das Stück heißt Die Entstehung des Lichts und ist von Charles Darwin und Joseph Haydn. Weitere Opern sind La finta giardiniera von Wolfgang Amadeus Mozart und eine weitere Oper-/Ballettkombination von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky Jolanthe / Der Nussknacker.

Aus dem Genre Schauspiel wurden im Freitags-Abo die Klassiker Buddenbrooks von Thomas Mann und Die unendliche Geschichte von Michael Ende sowie Franz Grillparzer’s Die Argonauten ausgewählt.

INFORMATION

Bis auf eine Ausnahme beginnen die Vorstellungen um 19:30 Uhr. Der Bus fährt jeweils 2 Stunden vor Beginn des Theaters ab Münchener Straße über Wochenmarktplatz und Traunwalchen. In einem gemütlichen Lokal lässt die Gruppe den Abend ausklingen.

Neue Interessenten melden sich bitte bis 31.05.2022 bei Gerti Winkels, Telefon 08669 78410 oder gerti.winkels@t-online.de