Die Tage werden wieder länger, das Licht kehrt langsam zurück. Als Tageslichtmuseum geht DASMAXIMUM in Traunreut während der dunkelsten Jahreszeit in Winterpause. Nun ist es wieder soweit: Am ersten Februarwochenende fällt der Starschuss in die neue Museumssaison.

Als besondere Überraschung zur Wiedereröffnung hat das Museumsteam bisher noch nicht ausgestellte Werke des deutschen Malers Uwe Lausen vorbereitet: Das ungewöhnliche, aus zwei Leinwänden bestehende Gemälde „Rot“ zeigt eine von Lausens typischen frühen

Körperlandschaften, die an der Grenze von Gegenständlichkeit und Abstraktion experimentieren. In einer unbetitelten Zeichnung aus dem Jahr 1965 verbindet Lausen seine unheimlich anmutenden Körperfragmente hingegen mit poppig-fröhliche Elementen und mit „Sofa“ von 1966 ist erstmals eine der seltenen Collagen des Künstlers im Museum zu sehen.

Das Museumsteam hat die Winterpause zudem genutzt, um spannende Projekte für das Jahr 2022 zu planen: Neben der Fortführung der erfolgreichen Aktion „Eichenpflanzungen zu Ehren von Joseph Beuys“ liegt ein besonderes Augenmerk auf dem Ausbau der Projekte für Kinder und Schulen, die in den letzten beiden Jahren corona-bedingt besonders stark eingeschränkt waren. So wird es einen Workshop für Schulklassen zu Joseph Beuys, den Eichenpflanzungen und der Sozialen Plastik geben. Auch das Projekt Wort:Bilder soll an neuem Termin im Juli nach zweijähriger Pause wieder stattfinden. Auch die bewährten Familienangebote dürfen nicht fehlen: Die mittlerweile zehn Aktivbögen ermöglichen es Familien und Kindern das Museum selbstständig zu erkunden und auch die KunstBegegnung für Kinder findet ab März wieder an einem Samstag pro Monat statt.

ÖFFNUNGSZEITEN & EINTRITT

Das Museum hat am 5. und 6. Februar von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Wie jedes Jahr gilt am Eröffnungswochenende der ermäßigte Eintritt von 2 Euro (statt 8/5 Euro).

Der Eintritt für Kinder ist frei.

Alle Angebote sind abhängig von den aktuell geltenden Regeln zur Eindämmung der Pandemie. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage www.dasmaximum.com.

 

Lausen Saal mit Rot, 1964 (c) VG Bild-Kunst Foto: DASMAXIMUM