Am 23.07.2020 fand die Jahreshauptversammlung der TuS Handballer mit Neuwahlen statt. 25 Handballer und 4 Mitglieder vom Hauptverein fanden sich im Champions Restaurant ein, um die neue Vereinsführung zu wählen.

Da als Kandidat nur Bernd Licinac zur Verfügung stand, konnte die Wahl zügig per Akklamation über die Bühne gebracht werden. Bernd Licinac löst an der Spitze der Abteilung, Detlef Schweig ab, der das Amt seit 2016 kommissarisch innehat. Als 2. Vorstand wurde Ernst Schroll ernannt. Die Jugendleitung bleibt weiterhin bei Claudia Pasler und Kassenwart bleibt Detlef Schweig.

Zusätzlich konnten mit Emma Frank und Nely Koliweska zwei Jugendvertreter für die Abteilung gefunden werden, die sich an den Jugendsitzungen des Hauptvereins beteiligen. Gemeinschaft zu stärken, die Jugend mit ins Boot zu holen und die Verantwortung auf mehrere Schultern zu verteilen sind die Ziele, die der neue Abteilungsleiter ausgab. Die neue Handballsaison soll, Stand aktuell, Anfang Oktober beginnen und auch die Spieltermine sind teilweise schon angesetzt.

Bild links: „Übergabe Geschenk“, links Bernd Licinac, rechts Detlef Schweig, Bild Beitrag „Vereinsführung“: von links nach rechts: Detlef Schweig (Kassenwart), Bernd Licinac (1.Vorstand), Ernst Schroll (2. Vorstand), Claudia Pasler (Jugendleitung)