Großes Familienprogramm – Drei Bühnen, drei Bands, drei Musikrichtungen –  Show und Party bis in die Nacht

Mit zahlreichen, z. T. kostenfreien, Kinder-Attraktionen startet das Traunreuter Stadtfest bereits am Nachmittag sein großes Familienprogramm. Eine attraktive Ausstellermeile mit mehr als 50 Imbiss- und Marktständen, Mitmach-Spielen, Kinderflohmarkt, Zauberin (diesmal im Mehrgenerationenhaus), Tanz- und Musikeinlagen  sowie Promotionaktionen sorgt für spannende und kurzweilige Stunden.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Neues zu entdecken:
Vor der katholischen Kirche wird ein XXL-Abenteuer Dschungelpark aufgebaut, der größte aufblasbare Dschungel der Welt, auf dem bis zu 50 Kinder laufen, hüpfen, toben, klettern rutschen und springen können. In der Wiese zwischen AOK und Kirche kommen die Kletterkünstler am Air-Kletterberg auf ihre Kosten.

Nicht wegzudenken sind aber auch altgewohnte und -bewährte Aktionen wie
das Bungee-Trampolin, die großen Schwimmballons, Kindereisenbahn, Karussell, Wurfbuden, Kinderschminken und das Spielmobil, betreut von JUZ und ISG.

Ab16:00 Uhr spielen zur Begrüßung die Stadtkapelle Traunreut und die Blaskapelle Traunwalchen. Auf den verschiedenen Bühnen und Plätzen treten Traunreuter Vereine, verschiedene Tanz- und Musikgruppen, die Traunwalchener Goaßlschnalzer sowie die Tanzschule HeartBeat by Gabi auf, deren Showtanzgruppe „Riddim Cubes Small Group“ sich in diesem Jahr die Europameisterschaft im Hip-Hop ertanzt hat.

Am Abend wird richtig abgefeiert. Für jeden Geschmack ist was geboten:
Ab 19:30 Uhr rockt „NIRWANA“, das Partyoriginal aus Oberbayern, die Hauptbühne am Rathausplatz. Seit 40 Jahren gibt´s diesen wilden Haufen, besetzt mit super Musikern und garantiert professioneller Bühnenshow. NIRWANA steht seit Frühjahr 2014 in neuer Besetzung auch in Zukunft für Lebensfreude, Gaudi und viel Spaß auf und vor der Bühne! Ein unvergesslicher Partyabend ist gewiss.

Ab 20:00 Uhr spielt am Zelt in der Marktstraße die Hopfen & Malz Musi“ auf.
„Hopfen & Malz“ gibt es seit 2008, ihr erster Auftritt war 2009 im Weißbierzelt in Altötting. Der  prominenteste, erfahrenste Musiker der Band ist „Ali“, Albert Hopfenauer, langjährig am Schlagzeug und Showmann bei den Ric Gertys und später bei den Jetzendorfer Hinterhofmusikanten. Ihre musikalischen Einflüsse gehen von den Zillertaler Musikanten (boarisch), Beatles (Oldies) über ACDC bis zur Popmusik. Instrumente: steierische Ziach, Gitarren/Bass, Schlagzeug, Saxophon, Klarinette, Querflöte, Keyboard,Mundharmonika, Löffel.

Ebenfalls ab 20:00 Uhr  geht mit der Formation „Timeless Acoustic“ auf der Bühne in der Kantstraße eine Band der Superlative an den Start, zu der sich einige Lokalmatadore der Gegend zusammengefunden haben: Aus Traunstein kommt der bekannte Schlagzeuger und Perkussionist Dirk Bennert, aus Sondermoning der als Tieftöner mehrerer Formationen beliebte Bassist Christian von le Suire. Altötting und Mühldorf ist die Wahlheimat des ursprünglich aus England, genauer gesagt von der Isle of White kommenden Gitarristen Jeff Bassett. Er spielte bereits mit Musikgrößen wie Kenny Rogers und Percy Sledge. Australien ist die Heimat eines Gitarristen, der ebenso hier Fuß gefasst hat und in Traunreut, besonders in musikbegeisterten Kreisen bestens bekannt und geschätzt ist: Garry Mason. Zusammengehalten wird die Fünf-Mann-Band von dem Trostberger Sänger und Musiker Otto Hopfensperger (Gitarre, Mandoline, Saxofon, Dobro). Gemeinsam bilden sie ein Team, dessen Name bereits die musikalische Stilrichtung der Formation erkennen läßt: die inzwischen „zeitlos“ gewordene Musik der Beatles, der Eagles, der Gruppe Creedence Clearwater Revival, Crosby, Stills, Nash, Neill Young, bis herauf zu Milow und Ed Sheeran.

Zwischendurch, um ca. 21:30 Uhr,  verzaubern die Traunsteiner Feuerdeifen mit ihrer großartigen Feuershow das Publikum.

Auch kulinarisch ist einiges geboten. In ca. 50 Ständen gibt’s nationale und internationale Gerichte: Fleisch, Fisch, Vegetarisches – gegrillt, gekocht oder gebraten-  sowie  Kaffee, Kuchen und Eis stehen auf der Speisekarte, dazu Früchtebowle oder alkoholische und alkoholfreie Biere und Getränke der Schlossbrauerei Stein.

 

Anmeldungen für den Kinderflohmarkt erbeten unter 08669/857-121 oder
E- Mail: traenkner.frauke@traunreut.de
Internet: www. traunreut.de oder

 

www.facebook.com/StadtfestTraunreut