Am 16. März fand in der Mittelschule Traunreut wieder der jährliche Kinderkleiderbasar statt und erfreute sich erneut zahlreicher Besucher. So konnte das ehrenamtliche Team dem Förderverein Freunde der Mittelschule e.V. 650,- Euro überreichen.

Der jährlich zweimal (Frühjahr/ Herbst) stattfindende Basar wird ehrenamtlich von einem engagierten Team organisiert und durchgeführt. Der Erlös, der sich aus der geringen Gebühr von jeweils 10 % des erzielten Verkaufspreises für Käufer und Verkäufer zusammensetzt, kommt dem Förderverein Freunde der Mittelschule e.V. zu Gute. Hier kommt die Spende an der richtigen Stelle an, denn von diesem werden die Kinder tatkräftig und unbürokratisch unterstützt! Die Einnahmen kommen gerade richtig. So kann der Verein unter anderem die Schüler bei der anstehenden Klassenfahrt mit 25,- Euro/ Schüler unterstützen.

Ein großes Dankeschön geht an Jugendliche der Mittelschule und Lehrer Andreas Brandl, die tatkräftig beim Aufbau am Freitagnachmittag geholfen haben. Wie auch ein Danke an die Vorstandschaft und Mitglieder des Fördervereins, die das Team beim Abbau am Samstag Nachmittag unterstützt haben. Martin Hundseder spendete eine leckere Stärkung mit Krapfen und Muffins.

Der Termin Herbst/Winterbasar steht bereits fest. Er wird am 28. September von 9 bis 12 Uhr stattfinden. Weitere Informationen folgen vorab im Stadtblatt und der regionales Presse sowie auf Facebook unter Kiba Traunreut.

Übrigens: Der Förderverein freut sich über Spenden und neue Mitglieder.

Infoflyer erhalten Sie an der Mittelschule Traunreut.
Spendenkonto: Förderverein „Freunde der Mittelschule e.V.“
IBAN: DE 3571 0610 0900 0401 0060 BIC:GENODEF1AOE